Archive

Social icons

Fashion Week Journal: Day 1



Fashion Week Journal Day 1
  
Scroll down for English version.


18 Stunden auf den Beinen. Habe ich kaum gemerkt. Komisch, wie schnell die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat. Dabei hat der erste Tag der Fashion Week für mich echt beschissen begonnen. Im wahrsten Sinne des Wortes…

Last Minute Einkäufe


Begonnen hat der Tag voller Hektik nachdem ich Katzenhinterlassenschaften in meinen Schuhen gesehen hatte. Ich muss dazu gestehen, dass ich kaum flache Schuhe habe und gerade die brauche ich während der Fashion Week. Da ich keine Lust habe, die nächsten Tage in meinen Laufschuhen zu verbringen entscheide ich mich für eine Last Minute Fashion Week Einkaufstour. Nach dem dritten Becher Kaffee mache ich mich Richtung Potsdamer Platz auf um dort hoffentlich noch ein Paar zu finden. Und tatsächlich werde ich nach ein paar Läden  bei Mango fündig. Mein ausgewähltes Paar ist sogar im Sale – das nenn ich mal Glück im Unglück.


Fashion Week Journal Day 1

ZEITmagazin Konferenz in Kooperation mit Vogue

Bewaffnet mit dem nächsten Kaffee mache ich mich auf zum Kronprinzenpalais zur ZEITmagazin Konferenz auf. Auf der Konferenz  werden Christiane Arp, Dorothee Schumacher, Justin O’Shea und Marina Hoermanseder sprechen. Dafür verzichte ich sogar aufs Mittagessen. Auf der Konferenz habe ich dementsprechend Hunger und mit meiner kleinen Mandarine löse  ich eine ganze Welle von Futterneid aus. Aber nicht nur das, schräg vor mir sitzt Jakob Haupt von Dandy Diary und ich habe ihn gleich mal mit meinem hochkonzentrierten Gesicht bekannt gemacht, als er mich dabei ertappte auf seine Tattoos zu gieren. Ich sage nur #RestingBitchFaceProblems …

Das Programm ist hochinteressant: Von Tillmann Prüfer habe ich gelernt, warum das Imperium auch im neusten Star Wars Film mit alten Problemen zu kämpfen hat. Christiane Arp und Dorothee Schumacher lerne ich, über mich hinauszuwachsen. Als Mutter, Blogger und Unternehmerin. Justin O’Shea hat danach mit seinem australischen Akzent nicht nur den Saal erobert sondern uns auch ein paar neue Trend Berichte geliefert. Und dann hat er es allen Männern schwer gemacht, als er zugegeben hat, beim Einkauf für mytheresa.com schon mal das ein oder andere Teil für seine Freundin, Veronika Heilbrunner, reservieren lässt. Von Marina Hoermanseder lerne ich, welche Rolle die Politik und ihr BWL-Studium beim Erfolg ihres Labels hatten. 



Fashion Week Journal Day 1

Show & Order Dinner

Mit qualmenden Hirn und #RestingBitchFace geht es kurz nach Hause. Eine ganze Stunde kann ich mit meiner Tochter verbringen bevor ich wieder los muss. Die Show & Order hatte mich zum Dinner eingeladen. Hier habe ich ein paar Aussteller kennen gelernt und beschlossen sie am nächsten Tag auf der Messe zu besuchen. Nach dem Dinner schaue ich noch kurz auf der Party vom Almanach Magazin vorbei. Aber alt werde ich hier nicht. Lieber trinke ich noch ein paar Gläser Wein mit ein paar Freunden bevor ich mich Richtung Heimat aufmache. 18 Stunden bin ich durch die Stadt gerast und das war nur Tag 1.

 
Fashion Week Recap Day 1



Last week, Berlin got even more glamorous thanks to Fashion Week being in town. For me, that means racing around town to bring you all the new fashion trends. I never spoke about all the stress or the impossibility to balance Fashion Week with my responsibilities as mother. Well, until now that is. Have fun reading through my Fashion Week recap day 1!

I’ve been awake for 18 hours and I’m almost not aware. Time really flies when you’re having fun. I never would have guessed the outcome of this day after the start was crappy. Literally…

Last Minute Shopping

After noticing that my neighbour’s cat decided on continuing her potty training on my flats I panicked a little. I must confess that I don’t own that many flat shoes and you need those to navigate all the exhibitions during Fashion Week. And I decide against my beat up running shoes and go shopping after dropping my daughter of at school. But not before raising my caffeine level considerably. Thankfully, I found a new pair at the Mango shop. And it was on sale too. Yeah!

ZEITmagazine Conference in cooperation with Vogue

Armed with another cup of coffee I’m finally off to the Kronprinzenpalais to attend the ZEITmagazin conference. Christiane Arp, Dorothee Schumacher, Justin O’Shea and Marina Hoermanseder are invited as speakers and I skip lunch to be able to hear them. I got really hungry during the conference and eating a mandarin probably wasn’t the best idea since jealously was stabbing me in my back. Not only that, I was seated behind Jakob Haupt of Dandy Diary fame and he caught me red handed staring at his tats. I reacted really classy by introducing him to my “I’m concentrating” glare. Do I need to say #RestingBitchFaceProblems?

Back to the conference. Tillmann Prüfer teaches us why the Imperial Forces are still facing problems old as time in the new Star Wars movie – totally spoiler free. Christine Arp and Dorothee Schumacher make sure we will be able to outgrow ourselves. I learn a lot as a mother, blogger and entrepreneur.  Justin O’Shea makes the attendees swoon with his patented Australian accent and gives us the latest about fashion trends. And if he didn’t already ruin womanhood with his charm he goes on to confess reserving dresses for his girlfriend, Veronika Heilbrunner, when out and about for mytheresa.com. Swoon. Fashion darling Marina Hoermanseder later confesses to how much the government and her management studies come into play in the success of her brand.

Show & Order Dinner

Since my brain got fried after all that I decide to take my #RestingBitchFace home and spend some time with my daughter before heading out to the Show & Order dinner. That was an hour well spent! During dinner I met several exhibitioners which I added to my list of exhibitioners I planned to visit the next day. After the dinner I head to the Almanach party for a short intermezzo since I prefer to spend the evening drinking wine with a few close friends before heading home. 18 hours running around town and that was only day 1!


 Signatur


Kommentar veröffentlichen

Thank you so much for reading my blog and commenting on this post! I truly appreciate that! I hope you like Style by Charlotte and become a regular visitor or even a follower if you like!

Style by Charlotte 2012-2016. Powered by Blogger.